Suchtmedizin

Bereits seit über 30 Jahren werden in unserem Haus Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen nach dem bio-psycho-sozialen Krankheitsmodell unter Berücksichtigung der individuellen Motivations- und Veränderungsphasen erfolgreich behandelt. Das Kompetenzzentrum Sucht besteht aus der Abteilung Innere Medizin des Klinikums Osnabrücker Land und der Fachklinik Möhringsburg, die seit 2005 am Standort Georgsmarienhütte etabliert ist.

Die „Skizze“ veranschaulicht das besondere unserer Einrichtung: nämlich die Verzahnung Therapiemodule Entgiftung, qualifizierter Entzug und Rehabilitation. Hierdurch werden nicht nur die Schwellenängste bei den Patienten gesenkt; das Team aus Psychologen und Therapeuten trägt dazu bei, dass die Patienten sich in unserem Haus gut aufgehoben fühlen und fördert zudem die Bereitschaft, eine weiterführende Behandlung in Anspruch zu nehmen.

 

 


Kontakt

Suchtkoordination
Frau Stevens
Tel.: 05401 / 338- 405
jessica.stevens@klinik-akp-gmh.de


Startseite Impressum© 2016 Klinikum Osnabrück Land